18.04.2022 | Album der Woche Axel Rudi Pell – Lost XXIII

Diese Woche unsere Empfehlung aus der ROCK ANTENNE Musikredaktion: Lost XXIII von Axel Rudi Pell!

Album-Review:

Mittlerweile hinlänglich bekannt ist die Anekdote von Angus Young, der seinerzeit auf den Vorwurf, AC/DC habe zehn Alben veröffentlicht, die sich alle gleich anhörten, entgegnete: das stimmt ganz und gar nicht! Es waren elf!

Nun, Axel Rudi Pell ist mit Lost XXIII mittlerweile bei seinem sage und schreibe 21. Studioalbum angekommen. Und nein, sie hören sich nicht alle gleich an, aber doch verdammt ähnlich. Das macht aber ganz und gar nichts, denn Axel Rudi gehört nicht nur national zur Crème de la Crème des Hardrocks, sondern auch international. Mit Lost XXIII zementiert er diesen Rang nur noch fester!

Auf dem Album findet sich alles, was der klassische Hardrock-Fan liebt: Songs, die so lange brauchen wie sie eben brauchen, unfassbar gute, gefühlvolle Gitarrenarbeit alter Schule, und einen Sänger zum Niederknien. Warum also was ändern? Braucht es gar nicht.

Aber was es braucht in der momentanen Welt ist etwas, worauf du dich verlassen kannst. Und auf Axel Rudi ist Verlass!

Lost XXIII von Axel Rudi Pell ist das Album der Woche auf ROCK ANTENNE!

Trackliste:

01. Lost XXIII Prequell (Intro)
02. Survive
03. No Compromise
04. Down on the Streets
05. Gone with the Wind
06. Freight Train
07. Follow the Beast
08. Fly With Me
09. The Rose of Ankhoor
10. Lost XXIII

.
.
.

Reinhören:

Das könnte euch auch interessieren: