30.09.2022 | Fakten & Portraits Die 10 besten Rocksongs... zum Kaffeetrinken

Nicht nur der Kaffee bekommt uns morgens aus dem Bett, sondern auch der passende Soundtrack - beides gibt es hier!

Der 01. Oktober steht bei uns ganz im Zeichen des Kaffees! Und damit wir morgens aus dem Bett kommen, braucht es neben einer heißen Tasse auch den richtigen Sound. 

Seid ihr eher der Typ "Back in Black" oder "Pour Some Sugar On Me"? Jeder hat ja so seine eigenen Vorlieben für seinen Kaffee - und für jeden Typ haben wir hier den passenden Song.

Hier gibt's die 10 besten Rock-Songs zum Kaffeetrinken!

  • Blur - "Coffee & TV"

    Ein Klassiker der Britrocker von Blur und eine großartige Empfehlung für jeden Morgen - wenn da nicht diese Arbeit wäre...

  • Def Leppard - "Pour Some Sugar On Me"

    Für alle, die ihren Kaffee gerne etwas süßer genießen...

  • AC/DC - "Back In Black"

    ... und für diejenigen, die ihn lieber schwarz wie ihr Sabbath trinken.

  • The Everly Brothers - "Wake Up Little Susie"

    Morgens wach werden mit Kaffee und den Everly Brothers!

  • John Lennon - "Whatever Gets You Thru' The Night"

    Oder nachts wach bleiben mit John Lennon!

  • Foreigner - "Blue Morning, Blue Day"

    Doch manchmal helfen auch drei Tassen Kaffee nicht, um in die Pötte zu kommen. Foreigner können es nachfühlen!

  • Rammstein - "Ohne Dich"

    Doch für viele gilt: Ohne Kaffee brauchen wir den Tag gar nicht anfangen!

  • The Rolling Stones - "Start Me Up"

    Schließlich braucht auch das beste Auto mal Starthilfe!

  • Santana - "Black Magic Woman"

    Denn so ein schwarzer Kaffee am Morgen hat schon etwas magisches.

  • Beatsteaks - "To Be Strong"

    Und gerade unter der Woche sollte er stark sein!

Zurück zu unserem Kaffee-Special