03.01.2023 | Whole Lotta Talk: Interviews, die rocken! Im Interview: Justin Sane von Anti-Flag über das neue Album Lies They Tell Our Children

Mit Studioalbum Nummer 13 tun Anti-Flag das, was sie am besten können: Den Finger in die Wunde legen! Dennoch ist vieles neu auf Lies They Tell Our Children. Über zahlreiche Stargäste und dem Spaß am Schreiben politscher Songs - viel Spaß beim Anhören!

Foto: Josh Massie

Das ROCK ANTENNE Österreich Interview mit Justin Sane:

Anti-Flag im Kurzportrait:

Klimawandel, gesellschaftliche Krisenherde und ein sich anbahnender US-Wahlkampf... der Zeitpunkt für ein neues Anti-Flag-Album könnte nicht besser sein! Schon der Albumtitel ist ein Hinweis, wo die Reise auf Lies They Tell Our Children hingeht. Unter dieser Überschrift versuchten Öl-Konzerne in den 1980ern die wissenschaftlichen Warnungen vor den Auswirkungen des menschengemachten Klimawandels zu untergraben.

Gewohnt deutlich beziehen Justin Sane und seine Crew Stellung ob ihrer Sicht auf die Welt - ungewohnt viele Gastauftritte haben sich auf die Platte geschlichen. Tim McIlrath von Rise Against, Stacey Dee von Bad Cop/Bad Cop, Jesse Leach von Killswitch Engage und sogar Campino von den Toten Hosen sind neben vielen weiteren vertreten. Man kann also durchaus behaupten, dass am 06. Januar 2023 ein LP-gewordenes Polit-Punk-Statement in den Läden steht.

Wie die Idee zu den zahlreichen Features kam, warum es nach wie vor Spaß macht, den Finger in die Wunde legen und welche Lügen er als Kind hören musste, erzählt uns Frontmann Justin Sane im ROCK ANTENNE Österreich Interview!

Die Single "Victory or Death" von Anti-Flag feat. Campino: