Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

MTV Video Music Awards: Linkin Park, Metallica und weitere unter den Nominierten

Die Nominierten für die MTV Video Music Awards im September stehen fest. Darunter sind auch Bands wie Metallica, Fall Out Boy und Linkin Park. Wir haben eine Übersicht für euch zusammengestellt!

Ein Mann hinter einer Kamera, der ein Musikvideo dreht Kal Visuals / Unsplash

MTV hat die Nominierten für die diesjährigen Video Music Awards bekanntgegeben - und mit dabei ist erstaunlich wenig Gitarrenmusik. 

In den wichtigsten Kategorien "Bestes Video" oder "Song des Jahres" sind keine Rockbands nominiert. Aber in der Kategorie "Best Rock" und "Best Alternative" dürfen sie natürlich nicht fehlen. 

Unter anderem dürfen sich Metallica, Fall Out Boy und Linkin Park Chancen ausrechnen. Verliehen werden die MTV Video Music Awards aber erst im September. Hier könnt ihr für eure Favoriten abstimmen! 

ROCK ANTENNE Österreich live

Hier rockt Österreich!

Gerade läuft:

Eine Übersicht über die nominierten Rockbands:

Wir haben für euch die nominierten Videos der Rockbands herausgesucht. Wenn ihr noch mehr Musikvideos aus der gesamten Rock-Geschichte sehen wollt, dann schaltet ein: ROCK ANTENNE Deluxe läuft jeden Mittwoch ab 23 Uhr auf Deluxe Music! 

Kategorie "Best Rock"

Foo Fighters - "The Teacher"

Måneskin - "The Loneliest"

Muse - "You Make Me Feel Like It's Halleoween"

Linkin Park - "Lost"

Metallica - "Lux Æterna"

Red Hot Chili Peppers - "Tippa My Tongue"

Kategorie "Best Alternative"

blink-182 - "Edging"

Paramore - "This Is Why"

Fall Out Boy - "Hold Me Like A Grudge"

Thirty Seconds To Mars - "Stuck"

Das könnte dich auch interessieren