Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Von den Beatles bis Nightwish: Diese Bands nahmen in den Abbey Road Studios auf

Vor 40 Jahren wurden die legendären Abbey Road Studios in London für die Öffentlichkeit geöffnet - welche Rockstars schon dort waren, seht ihr hier!

Am 18. Juli 1983 eröffnete in London eine neue Publikumsattraktion: Die legendären Abbey Road Studios - ein Ort, an dem wieder und wieder Musikgeschichte geschrieben und aufgenommen wurde - öffneten ihre Tore zum ersten Mal für interessierte Besucher. 

Seitdem kann man an ausgewählten Tagen in den heiligen Hallen wandeln, in denen die Beatles 188 ihrer 210 Songs aufgenommen haben. In denen Grundsteine für den Heavy Metal produziert wurden und Filme dank des epischen Soundtracks erst so richtig zum Kult wurden.  

Welche Bands schon in den Abbey Road Studios arbeiteten und welche Filme die Magie des Ortes nutzten, erfahrt ihr in unserer Bildergalerie:

ROCK ANTENNE Österreich live

Hier rockt Österreich!

Gerade läuft:

Die Abbey Road Studios - diese Meilensteine wurden dort aufgenommen:

  • Die finnische Band Nightwish bei einem Auftritt mit ihrer damaligen Sängerin Anette Olzon. EPA/Jean-Christophe Bott/dpa

    Nach dem Ausstieg von Sängerin Tarja Turunen verschanzten sich Nightwish mit Anette Olzon in den Abbey Road Studios und legten 2007 mit Dark Passion Play eine eindrucksvolle Scheibe hin. Mit 500.000 Euro Produktionskosten war es das bis dato teuerste Album, das eine finnische Band je aufgenommen hat.

  • Der Komponist Howard Shore vor einem Plakat des Films "Der Herr der Ringe". Jörg Carstensen/dpa

    Die "Herr der Ringe"-Trilogie ist Kult - auch dank des epischen Soundtracks. Den nahm Star-Komponist selbstverständlich mit der Magie der Abbey Road Studios auf.

  • Eine Szene aus "Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes" mit den Schauspielern Harrison Ford und Sean Connery. TM 1981 - 2021/Lucasfilm Ltd./dpa

    Wer sich gerne mit "Indiana Jones" ins Abenteuer stürzt, der hört auch die Atmosphäre der Abbey Road Studios. Der Soundtrack zu "Jäger des verlorenen Schatzes" kommt ebenfalls von dort.

Alles zu den Beatles auf ROCK ANTENNE Österreich:

Das könnte dich auch interessieren