Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Axl Rose: Fakten, Quizspaß und Guns N' Roses-History

Berühmt und berüchtigt: Axl Rose ist einer der legendärsten Frontmänner der Hard Rock-Geschichte. Hier haben wir zehn Fakten über den Sänger!

Porträtfoto von Axl Rose auf der Bühne, singend Stars & Bands Foto: EPA/Pedro Nunes

10 Fakten über Axl Rose

  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext
  • Fakt über Axl Rose als Fließtext

Die Geschichte von Axl Rose

Axl Rose ist wie eine Schachtel Pralinen - man weiß nie, was man kriegt! Als Frontmann der "gefährlichsten Band der Welt" hat man aber auch einen Ruf zu verteidigen und keiner weiß diesen zu zelebrieren wie Axl Rose mit Guns N‘ Roses.

Am 06. Februar 1962 kam William Bruce Rose Jr.ja, so hieß Axl damals - in Lafayette, Indiana zur Welt. Dort prägte ihn eine schwere Kindheit, unter anderem durch die extrem religiöse und gewaltvolle Erziehung seines Stiefvaters.

Doch Halt fand er schon als Kind in der Musik und sie war es auch, die ihn im Dezember 1982 nach Los Angeles zog, wo er seinen alten Namen ablegte und sich den Namen zulegte, unter den wir ihn heute kennen und mit dem er Hard Rock-Geschichte schreiben sollte.

Die Geburt von Guns N' Roses

1985 gründeten er, Slash, Duff McKagan, Izzy Stradlin und Steven Adler Guns N‘ Roses und nachdem sie sich in Windeseile einen Ruf als knallharte Live-Band erspielt hatten, folgte 1987 der große Knall mit Appetite For Destruction - bis heute das meistverkaufte Debütalbum der Rock-Geschichte.

Doch so ein großartiger Sänger Axl Rose war und ist - seine Stimme umfasst über fünf Oktaven - so schwierig war auch sein Charakter. Seine Reizbarkeit und seine Neigung für Alleingänge führten 1996 zum Ausstieg von Gitarrenheld Slash und später von Bassist Duff McKagan. Zum Glück wissen wir aber inzwischen, dass sich die Crew wieder zusammengerauft hat.

Besser (zu) spät als nie: Comeback der Gunners

Seit 2016 touren Guns N‘ Roses wieder in ihrer Erfolgsbesetzung Rose, Slash, McKagan und veröffentlichen wieder neue Musik gemeinsam - mal sehen, was daraus noch wird! 

Testet euer Axperten-Wissen

Alles über Guns N' Roses:

Das könnte dich auch interessieren